Freitag, 26. Januar 20 Uhr

Noche Latina: Live Musik & Tanz mit der Band "Buena Vida"

 

Eintritt: 12€

Veranstalter: Bürgerzentrum Trudering e.V.

Tischbestuhlung mit Tanzfläche. Die Veranstaltung ist bewirtet.

 

 Die vierköpfige Band „Buena Vida“ hat sich zur Münchner Lieblingscombo gemausert für alle, die lateinamerikanische Musik zum Hören und Tanzen lieben. Ob Salsa, Merengue, Cumbia oder Chacha – das ist lateinamerikanische Lebensfreude pur!

 

Reservierung und Kauf möglich ab Montag, 13. November 2017, 10 :00 Uhr

Kraftvolle Rhythmen, leidenschaftliche, temperamentvolle Salsastücke, melancholische Melodien von Kuba bis nach Mexiko, all das bringt die Band Buena Vida auf die Bühne. Salsa, Cumbia, Merengue oder Chacha - die vier Profimusiker entführen die Zuhörer und Tanzfreudigen in die Welt des lateinamerikanischen Lebensgefühls, dorthin, wo sie selbst zu Hause sind.

Vier internationale Musiker
Mundo Burgos, Sänger und Gitarrist, wurde in Buenos Aires als Sohn eines professionellen Tangospielers geboren. Heute gilt er selbst als einer der wichtigsten Vertreter des Tango und argentinisch zeitgenössischer Musik. Fabio Block, Gitarrist und Komponist, ist Brasilianer. Für seinen Titel “O Barqueiro“ hat er die Goldene Schallplatte erhalten. Am Kontrabass sorgt der Chilene Tito Molina für einen groovigen Rhythmus. Viertes Mitglied ist der gefragte Perkussionist Borel de Sausa. Geboren in Salvador da Bahia im Nordosten Brasiliens, ist der ausgebildete Schlagzeuger ein Multitalent auf brasilianischen, afrikanischen und kubanischen Instrumenten.



Online Chronik:


Förderer:

 

 

Das Kulturreferat der Landeshauptstadt München fördert das Kulturzentrum mit einer jährlichen Zuwendung.