Programm 2020

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen leider den Zutritt nicht erlauben dürfen, wenn Sie an Atemwegserkrankungen oder allgemeinem Unwohlsein leiden, bzw. in den letzten 14 Tagen vor der Veranstaltung Kontakt mit einer an COVID-19 erkrankten Person hatten.

Keine Karten Reservierung möglich, Kartenverkauf online oder 60 Minuten vor der Veranstaltung an der Kasse

 

November 2020

 

Datum
 Uhr Veranstaltung Veranstalter Eintritt

Dienstag,

3. November

bis

Dienstag,

24. November

Mo. - Sa.

10 - 20 Uhr

KUNST: Werner Kerscher - Winterreisen

Der Aquarellkünstler aus Altperlach zeigt um die 50 stimmungsvolle Winterlandschaften aus München, Bayern, Österreich, Niederlande und den USA. Das Ziel des Malers ist es, die fantastische Natur in lebendiger Weise authentisch darzustellen.

Bürgerzentrum Trudering e. V.

Werner Kerscher

 

frei

Dezember 2020

 

Datum
 Uhr Veranstaltung Veranstalter Eintritt

Dienstag,

1. Dezember

bis

Donnerstag,

24. Dezember

17:15 Uhr -

17:40 Uhr

 Gemeinsam durch den AdventVom 1. – 23.12.20 wird täglich ein Fenster im Kulturzentrum als „Kalendertürl“ geschmückt und von 16:30 – 22 Uhr beleuchtet.
Begleitend soll etwa um 17:15 – 17:40 Uhr immer eine kleine Aktion stattfinden. Evtl. Musik oder dergleichen.
Wir würden diese Aktion gerne als Treffpunkt für die Bürger*innen des Münchner Ostens in der Adventszeit anbieten.

Bürgerzentrum Trudering e. V.

frei

Freitag,

4. Dezember

14 Uhr

&

16 Uhr

KINDER: Weihnachtstheater - Die Geister sind los!

Der geizige Onkel Scrooge hat keine Lust, Weihnachten zu feiern. Schaffen es die Weihnachtsgeister zusamen mit den Kindern, ihn umzustimmen? Die berühmte Geschichte von Charles Dickens wird vom Theater Sturmvogel mit viel Humor gespielt - in Original-Kostümen aus der Gründerzeit. Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Dauer 60 Minuten, geeignet ab 5 Jahren.

Online-Ticketkauf

Bürgerzentrum Trudering e. V.


 

6 € Kinder,

12 € Erwachsene

 + 1 € System-

gebühr

Dienstag,

8. Dezember

19 Uhr

AUSSTELLUNG: Friedrich Ebert Stiftung - Demokratie Stärken

Rechtsextremismus hat viele Facetten - vom akzeptierten Vorurteilen bis zur Gewalt. Wenn wir als Demokrat*innen den Rechtsextremist*innen nichts entgegensetzen, haben sie die Möglichkeit die Menschenrechte und die Demokratie auszuhöhlen und unsere Gesellschaft zu zerstören. Die Ausstellung ist zu sehen bis

20. Januar 2021, Mo. - Sa., 10 - 20 Uhr im O.G.

Bürgerzentrum Trudering e. V.

frei

Donnerstag,

10. Dezember

18:30 Uhr

MUSIK: Lieder von Beethoven und Schubert

Zu Beethovens großem Jubiläum im Dezember bieten Bariton Thomas Gropper und die Pianistin Maharani Chakrabarti im ersten Konzert dessen unsterblichen Liedzyklus "An die ferne Geliebte" dar, umrahmt von weiteren Liedern Beethovens und Schuberts.

Online-Ticketkauf

Bürgerzentrum Trudering e. V.

18 €

15 € (Empore)

+ 1 € System-

gebühr

Donnerstag,

10. Dezember

20:30 Uhr

MUSIK: Schuberts Winterreise

Im zweiten Konzert des Abends kommt Franz Schubert zum Zug, der zu Lebzeiten in Wien immer im Schatten Beethovens stand. In seinem Liedzyklus "Winterreise" bricht das lyrische Ich, ein junger Mann aus der Zivilisation aus, um inmitten von Schnee und Eis zu seinem Inneren zu finden.

Online-Ticketkauf

Bürgerzentrum Trudering e. V.

18 €

15 € (Empore)

+ 1 € System-

gebühr

 

Mittwoch,

16. Dezember

18:30 Uhr

&

20:30 Uhr

KABARETT: Maxi Schafroth - Faszination Bayern
Weil´s so schön war, spielt der spitzbübische Allgäuer Lockenkopf sein aktuelles Programm ein zweites Mal und führt uns die Vielseitigkeit Bayerns vor Augen: Kühe und Kapital, Helikopter-Eltern und Gülletherapie, BayWa Ottobeuren und das Gummistiefel-Regal von Manufaktum...

Online-Ticketkauf

Bürgerzentrum Trudering e. V.

18 €

15 € (Empore)

+ 1 € System-

gebühr

 

Mittwoch,

23. Dezember

 

18 Uhr

&

20 Uhr

LESUNG: Ludwig Thoma - Heilige Nacht
"Jetzt Leitn jetz loost amoi zua". So beginnt die berühmte Weihnachtslegende des bayerischen Kult-Schriftstellers Ludwig Thoma. Dieter Fischer, Schauspieler (Rosenheimer Cops), interpretiert die Weihnachtsgeschichte in altbayerischer Sprache um die Geburt Christi. Begleitet wird er von der Gruppe "Sing-Kultur", Inge Reischl-Zither, Franz Hawlata - Gitarre & Andi Stoll - Akkordeon.

Online-Ticketkauf

Bürgerzentrum Trudering e. V.

18 €

15 € (Empore)

+ 1 € System-

gebühr

Donnerstag,

31. Dezember

17 Uhr

&

20 Uhr

MUSIK: Truderinger Silvesterkonzert
Im Kulturzentrum kann man das alte Jahr mit einem festlichen Musikabend ausklingen lassen. Bei dem beliebten Silvesterkonzert bringen professionelle Musiker und Sänger die schönsten Stücke und Arien aus Opern und Operetten auf die Bühne.

Zither, Franz Hawlata - Gitarre & Andi Stoll - Akkordeon.

Online-Ticketkauf

Bürgerzentrum Trudering e. V.

Truderinger KulturKreis e. V.

36 €

30 € (Empore)

+ 1 € System-

gebühr

Januar 2021

 

Datum
 Uhr Veranstaltung Veranstalter Eintritt
Samstag,

23. Januar

16:30 Uhr

+

18:30 Uhr

+

20:30 Uhr

KABARETT: Claudia Pichler - Ned bled... für a Frau
Die junge Aubinger Kabarettistin mit dem resoluten Münchner Mundwerk hat über Polt promoviert. Eine G´studierte? Mot Doktortitel? In "Ned bled... für a Frau" setzt sie sich amüsant, selbstironisch und undogmatisch mit Rollenklischés auseinander, durchsetzt mit Akkordeoneinlagen und gitarrenbegleiteten Liedern.

Online-Ticketkauf in kürze Verfügbar

Bürgerzentrum Trudering e. V.


 

15 €

 + 1 € System-

gebühr


 

Online Chronik:


Förderer:

 

 

Das Kulturreferat der Landeshauptstadt München fördert das Kulturzentrum mit einer jährlichen Zuwendung.