Mittwoch, 29. April, 19:30 Uhr

Kabarett: Lars Reichow – Lust

 

Eintritt: 18 €, 15 €, 12 € (Empore)

Veranstalter: Bürgerzentrum Trudering e.V.

 

Habt ihr Lust auf ein freies Europa? Habt ihr Lust darauf, Donald Trump aus dem Weißen Haus zu werfen? Dann seid ihr bei Reichow richtig. Ein Programm gegen Nationalismus. Für einen bewegten Abend! Der Mainzer Kabarettist, Sänger und leidenschatliche Pianist ist ausgezeichnet mit dem Deutschen Kleinkunstpreis.

 

 

 

 Karten reservieren möglich ab 11. November, 10 Uhr hier

 

 

 

 

Die offizielle Beschreibung des aktuellen Programms:

Lust

Das neue Programm von Lars Reichow.

Es scheint, als sei ihm jetzt der Kragen geplatzt.

Es wurde Zeit für ein politisches Programm.

Höchste Zeit für ein klares Bekenntnis zu Europa und zur Demokratie.

Nach „Freiheit“ folgt Anstand, Haltung und Wahrheit!

 

Und dazu gibt Reichow noch wertvolle Tipps für Hundeliebhaber.

Und singt gegen Hunde-Krawatten-Träger ...

Warum es ziemlich lustig sein kann, der eigenen Mutter ein Handy zu schenken.

Reichow als Influencer für eine neue, lässige katholische Kirche.

Er spricht erstmals offen über die Lust. Diskutiert mit Pfarrersfrauen.

Auch mit evangelischen Pfarrersfrauen ...

 

Habt ihr Lust auf ein freies Europa?

Habt ihr Lust darauf, Donald Trump aus dem Weißen Haus zu werfen?

Dann seid ihr bei Reichow richtig.

Ein Programm gegen Nationalismus. Für einen schönen Abend!

 

Lust auf Liebe. Lust auf Leben, Lust auf Politik.

Lust statt Lüge. Der wahre Lars.

Lars Reichow live.

 



 

Online Chronik:


Förderer:

 

 

Das Kulturreferat der Landeshauptstadt München fördert das Kulturzentrum mit einer jährlichen Zuwendung.