Großes Truderinger Sommerfest

 

am Samstag, 02. Juli 2016

14:30 bis 19:00 Uhr

Eintritt frei !

 

Auch 2016 lädt der Bürgerverein wieder zum traditionellen Sommerfest mit einem bunten Programm für alle Truderinger !

 Kinderprogramm ab 14:30 Uhr

 

Kasperl und Karussell
Wildes Toben aus der Sommerwiese vor dem Kulturzentrum ist herzlich willkommen: Den ganzen Nachmittag über steht dort eine extragroße Hüpfburg bereit. Und ein lustiges Kinderkarussell wartet ebenfalls auf kleine Gäste. Um 14:30 Uhr heißt es „Vorhang auf“ für das Kasperltheater im Festsaal. Der Eintritt ist frei.

Malen, Tanzen, Capoeira
Schnuppern erlaubt: Beim großen Truderinger Sommerfest dürfen alle Kinder kostenlos ausprobieren, was unter dem Jahr in den Kinderkursen im Kulturzentrum angeboten wird.
Ab 14.30 Uhr können die Kinder entdecken, wie man ein Profimaler wird, und zwar im Programm Art for Kids der Young Rembrandts. Mit ein, zwei Tricks entstehen tolle Gemälde! Erwachsene und Kinder können außerdem ausprobieren, wie man wunderschöne Blumengestecke herstellt. Profis vom Sogetsu Ikebana -Verein helfen ab 14:30 Uhr mit praktischen Tipps.
Um 15.30 Uhr sind alle neugierigen Kinder mit ihren Eltern eingeladen, mit MuSiTa zu erleben, wie viel Freude im gemeinsamen Musizieren, Singen und Tanzen liegt.Direkt im Anschluss Spaß an Bewegung: Eliana Trimborn tanzt mit Kids ab 4 Jahren.
Um 17:00 Uhr wird es sportlich: Der Kampftanzprofi Contra Mestre Toupeira vom Linguado Capoeira München e.V. bringt interessierten Kids den brasilianischen Kampftanz Capoeira bei.

 

 

 

Biergarten und Live-Musik ab 15:00 Uhr

 

Dixie Drivers - Dixieland Band

Werner Krötz ist einmal im Monat bei unserem Tanztee und sorgt für gute Unterhaltung. Zusammen mit seiner Dixieland Band ist er von 15-18 Uhr zu Gast und gibt ein Open Air Konzert. Die Band spielt Oldtime-Jazz in der klassischen Dixielandbesetzung: Trompete, Klarinette, Posaune, Banjo, Bass, Schlagzeug. Egal ob ein Blues, ein Gospelsong oder eine schnelle Dixieland-Nummer gespielt wird: Man merkt es der Band an, dass die Musiker sehr viel Freude am Spiel haben, und die springt auch über zu den Zuhörern.

Besetzung:
Norbert Möller: Trompete, Vocal
Christian Gad: Clarinette, Alt Saxofon
Markus Krämer: Posaune
Trevor Courtney: Banjo, Vocal
Helmut Albert: Bass
Werner Krötz: Drums, Vocal

Mit Bierbänken, frisch Gegrilltem und kühlen Bier wird das Sommergefühl perfekt.

.



 

Online Chronik:


Förderer:

 

 

Das Kulturreferat der Landeshauptstadt München fördert das Kulturzentrum mit einer jährlichen Zuwendung.