Restart Festival

Restart Festival

Tag der Stadtteilkultur

Dem Prinzip einer „Langen Nacht“ folgend öffnen die Stadtteilkulturzentren für einen Abend. In den Stadtteilkulturhäusern wird gleichzeitig ein vielfältiges, individuelles Programm angeboten. Hier erwarten Sie eine musikalische Reise durch Südamerika, Impro Theater sowie Führungen durch das Haus und die aktuelle Ausstellung.Zur Verbindung der Spielorte wird zur Kernzeit ein Kultur-Shuttle-Service mit künstlerischen Begleitaktionen eingesetzt.

Programm:

18 Uhr: Inés Basambrío

19 Uhr: Sal&Son

20 Uhr: Impro-macht-Schule

stündliche Führungen im Haus:

Maria Vinuesa – Solo-Retrospektive – im ganzen Haus

Vorstand des Bürgerzentrums Trudering e.V. – erzählen die Geschichte des Kulturzentrums und öffnen Türen, die normaler Weise geschlossen bleiben

 

Wie bei der „Langen Nacht“ öffnen sich an diesem Abend die Stadtteilkulturzentren mit einem vielfältigen Programm. Wir laden Sie hier zu Musik, Führungen und Impro-Theater ein.
12.11.2022
18 – 22 Uhr
Eintritt frei