Kulturzentrum Trudering

Truderinger Lesebühne

Ein neues monatliches Literatur-Programm, mit der Gastgeberin, Buchautorin und frischgebackenen Gartenbuch-Preisträgerin Martina Pahr. Sie lädt jeden letzten Montag im Monat mehrere Autoren zu unterschiedlichen Themen und Genres ein. Die nächsten Termine:

27. Mai – Poetry-Slam mit 4 Autor:innen

mit Martina Pahr, Markus Berg, Leni und Thomas Franz.

24. Juni – Poetry Slam trifft Impro-Theater

Zwei sehr unterschiedliche Kunstformen messen sich in der Gunst der Zuschauer, wenn wortgewandte Poet:innen mit ausgefeilten Texten gegen Impro-Schauspieler antreten. Im „Wettstreit der Künste“ tragen zuerst die Poeten ihre Texte vor; dann improvisieren die Impro-Spieler eine Szene, die davon inspiriert ist. Das Publikum entscheidet, welche Gruppe das jeweilige Thema besser umgesetzt hat. Poetry Slam meets Improtheater – einfach spannend, unterhaltsam und unerwartet grandios.

Moderator ist einer der Mitentwickler des Formats: Mic Mehler,  der als Slam-Meister im Münchner Umland den beliebten Slam „Reimrausch“ veranstaltet.

Für das Team SLAM steigen in den Ring: Lea Loreck, Bert Uschner und Martina Pahr.

29. Juli – Bayerischer Abend des Humors

Bayerisch ist Kultur und Lebensart, aber auch Humor! Weitab von Schenkelklopfern auf Stammtischniveau oder Proll-Balladen auf der Wiesn präsentieren wir einen der besten Münchner Schreiber, einen der besten Münchner Liedermacher und ein Unikat, das beides in sich vereint. Ein Abend der Extraklasse!

Mit Michael Sailer, Michi Dietmayr und Wolfgang Ferdinand Ramadan.